Südraum Leipzig

“Der Südraum Leipzig und seine zwei Gesichter”

Wer kennt sie nicht: Cospudener -, Markkleeberger -, Störmthaler – und den Zwenkauer See im Süden von Leipzig. Naherholung, Freizeitgestaltung, sportliche Aktivitäten. Den Besuchern bieten sich schier unendlich viele Möglichkeiten in, an und um die Seen. Doch wer weiß um deren Geschichte? Nicht unweit der Seen wird noch immer Braunkohle aus den Tiefen der Erde gefördert. Was ist das eigentlich: Kohle? Wo kommt Sie her? Wie ist sie entstanden? Was passiert nach der Kohle? Was bedeutet eigentlich Rekultivierung von Bergbaufolgelandschaften und wie nachhaltig ist diese? Diese und noch viele weitere Fragen beantworten wir auf den Exkursionen zu unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten im Leipziger Süden.

Geologisch orientierte Exkursion zum aktiven Braunkohle-Tagebau im Süden von Leipzig

Fahrrad-Exkursion in den Südraum Leipzig – studentische Exkursionsgruppe am Zwenkauer See

geologische Exkursion in die Bergbaufolgelandschaft im Süden von Leipzig

Dauer & Termine: nach Vereinbarung
Kosten: ab 7 Euro/pro Person (möglichst ab einer Gruppengröße von 10 Personen)

Kontakt: Ronny Schmidt
Tel: 0179-4590873
Anmeldung: vorstand@geowerkstatt.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>