Vorträge

in den letzten Jahren konnten wir – traditionell Donnerstags Abends um 19:00 Uhr in der Werkstatt – eine große Vielfalt interessanter Vorträge erleben.

2017

22.06.2017: Jasmin Schadock, Malve Heinz und Franziska Walther über Kasachstan

 

 

 

 

 

 

 

18.05.2017: Linda Schädlich über die Ukraine

 

 

 

 

 

 

 

06.04.2017: Jörg Kosinski über Nachtökonomie

 

 

 

 

 

 

 

2016

24.11.2016: Clara Athenstaedt über Kirgistan

 

 

 

 

 

 

 

10.11.2016: Martin Rust über Lettland

 

 

 

 

 

 

 

2015

03.12.2015: Kristine Arndt über Georgien und Armenien

 

 

 

 

 

 

 

21.05.2015: Arend Heim über Vogelforschung in Russland

 

 

 

 

 

 

 

22.01.2015: Manuel Emmelmann über “Von Vancouver, BC nach New York City”

 

 

 

 

 

 

2014

20.11.2014: Cosima Werner über “Detroit aus der Perspektive urbaner Farmer”

 

 

 

 

 

 

09.10.2014: Carsten Rietmann und Fabian Terbeck über “… und dann kam Obama vorbei” – Ein Jahr studieren in den USA.

 

 

 

 

 

 

23.01.2014: Lutz Wiechmann über Kirgistan

 

 

 

 

 

 

 

2013

05.12.2014: Teilnehmer der Kasachstan-Exkursion über ihre Exkursion quer durch Kasachstan

 

 

 

 

 

 

 

21.11.2013: Teilnehmer der Lateinamerika-Exkursion über ihre Exkursion nach Costa Rica und Nicaragua

 

 

 

 

 

 

14.11.2013 : Teilnehmer des BmB-Workshops über Buddeln mit Bio 2013

 

 

 

 

 

 

 

20.01.2013 Dr. Andre Eger: Forschungsaufenthalt in der Antarktis

 

 

 

 

 

 

 

2012

13.12.2012  Tino Supplies & Matthias Uhlig: Beteiligung oder Mitwirkung? – Dimensionen von Partizipation in der Verkehrsplanung Leipzigs

 

 

 

 

 

 

06.07.2012  Jessica Stubenrauch: Lateinamerika Teil 1: Costa Rica & Nicagarua

 2011

17.11.2011  Jakob Ottilinger & Philipp Scharf: Peak Oil / Peak Everything – urbane Landwirtschaft als Antwort auf zukünftige Herausforderungen urbaner Gesellschaften

 

 

 

 

 

 

14.04.2011  Bertram Gaberle, Thomas Neumann & Fabian Zentner: in Europa zu Hause – 3 Vorträge über ERASMUS-Aufenthalte

 

 

 

 

 

 

05.02.2011  Andre Eger & Markus Protze: Fotovortrag „Neuseeland – Land der unbegrenzten Naturschönheiten“ und Skype-Live-Diashow zum Erdbeben in Neuseeland

2010

17.06.2010  Marcus Friese: Klimawandel in der Entwicklungszusammenarbeit – Anwendungsmöglichkeiten für Geographen

 

 

 

 

 

 

14.01.2010  Alice Kube: Naturschutz in der Stadt – ein Überblick aus Bundessicht

2009

17.12.2009  Bruno Glaser: Biochar – Unsere letzte Klimachance?

 

 

 

 

 

 

 

05.11.2009  Silke Mey: Modellanalysen zum Wassermanagement unter Berücksichtigung der Wechselwirkungen zwischen Grund- und Oberflächenwasser

 

 

 

 

 

 

22.10.2009  Dr. Ralf Gründling: Wechselwirkungen zwischen Pedodiversität und Biodiversität am Beispiel extensiv genutzter Grünlandbestände

 

 

 

 

 

 

28.04.2009  Prof. Jürgen Heinrich: Kreta – die „Wiege der europäischen Kultur“

2008

03.07.2008  Nadine Marquardt & Hennig Füller: Soft Urbanism – Die urbane Renaissance

 

05.06.2008  Christian Schneider: “Die Blühende Wüste” – Studieren in Israel

2007

12.07.2007  Dagmar Röller: Das Erbe der Apartheid – Segregation und Stadtstrukturen in Südafrika

 

28.06.2007  Dr. Bernd Belina: Die Produktion des Raums – Über das Verhältnis von Raum und Gesellschaft

 

14.06.2007  Dr. Johann Jungclaus: Der IPCC Klimabericht – Methoden, Modelle, Ergebnisse

2006

29.06.2006  Dagmar Röller: Abseits von Bollywood: Der ländliche Raum im Norden Indiens

 

 

 

 

 

 

22.06.2006  Sabine Kraushaar, Friedrich zur Heyde, Eva Dressler, Tonja Lehmann, Benedict Eichert, Johann Simowitsch: EU projects made by students – Das Jugend für Europa Programm

 

 

 

 

 

 

26.01.2006  Claudia Irmscher & Andreas Höflmayr: Geotourismus als Wirtschaftsfaktor in der Region  Hohburger Schweiz – Eine Machbarkeitsstudie zum Geopark-Projekt

17.01.2006  Julia Benkert & Thomas Bölscher: 66 ° – Ein Sommer am Polarkreis

2005

08.12.2005  Claudia Prochaska: Kakum National Park (Ghana) – Praktikumserfahrungen im Rahmen des ASA-Programms

 

 

 

 

 

 

17.11.2005  André Eger: Diavortrag: Neuseeland

08.11.2005  Teilnehmer Projektseminar: Auswirkungen kleinparzellierter Landnutzung auf Prozesse der Morphodynamik, Boden und Biodiversität in Kleinpolen

2004

19.07.2004  Marcus Schindewolf, Herwig Hölzel u.a.: Projektseminar Kuba

 

 

 

 

 

 

15.07.2004 Sebastian Hennig: Brasilien

06.07.2004  Exkursionsteilnehmer: Im Land der Sami – Exkursion nach Nordskandinavien

 

 

 

 

 

 

17.06.2004  Exkursionsteilnehmer: Russland

27.05.2004  Barbara Michel: Neuseeland

15.02.2004  Exkursionsteilnehmer: Der Weg ist das Ziel – Geographentour – Erfahrungen aus Auslandsexkursionen (Nordschweden und Moskau)

2003

11.12.2003  M. Groll, M. Döhler, R. Gründling, S. Müller: Umweltbildung und Bildungsurlaub – Ein potentielles Berufsfeld für Geographen?

20.11.2003  Claudia Irmscher, Prof. Dr. K. Bente: Von der Loreley an der Mulde bis zum Porphyr am Völkerschlachtdenkmal – Gründung eines Geoparks im Naturpark „Muldeland“

06.02.2003  Martin Döhler: Tschechien

23.01.2003  Romy Eißner: Erfahrungen in Südafrika

2002

19.12.2002  Michael Groll, Sylvia Hipp: Studium im Donauparis – Erfahrungen und Erlebnisse aus einem 1/2 Jahr Budapest

 

 

 

 

 

 

05.02.2002  F. Schobert, F. Schieke, M. Reintke u.a.: Farben der Wüste – Auslandpraktikum im Nordwesten Argentinien -  Die Quebrada  de Humahuaca

 

 

 

 

 

 

21.11.2002  Michael Büchting, Tina Eichendorf, Jana Michel: Rumänien – transsilvanische Erfahrungen?

07.11.2002  Heike Bullmann, Claudia Kerns, Babett Schreiter: 21 Tage – 1000 km – 4 Landschaftszonen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>