Die GeoWerkstatt Leipzig e.V. auf der Ökofete 2019

Im Rahmen der Ökofete 2019 am 16.06.2019 (zum Abschluss der Leipziger Umwelttage) hatte die GeoWerkstatt Leipzig e.V. einen „Mitmach-Stand“ auf dem größten Umweltfest Mitteldeutschlands. Neben der Vorstellung der allgemeinen Vereinsarbeit sowie des Projektes „Kleine Entdecker Ganz Groß“ (K.E.G.G.) wurden im Rahmen des Projektes „Home sweet home – Bienen- und Insektenhotels für unsere Stadt“, welches von der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt (LaNU) im Jahr 2019 gefördert wird, viele kleine Bienenhotels zum Mitnehmen gebaut.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für Die GeoWerkstatt Leipzig e.V. auf der Ökofete 2019

Neues „Bienenparadies“ eröffnet! – Karl-Liebknecht-Grundschule und GeoWerkstatt Leipzig e.V. bauen gemeinsam ein neues Bienen- und Insektenhotel für den Schulhof

In den letzten 2 Wochen ist an der Karl-Liebknecht-Grundschule in Gohlis ein neues Bienen- und Insektenhotel entstanden. Das alte Hotel hat seinen Zweck nun gar nicht mehr erfüllt und sah auch nicht mehr so ansehnlich aus. Zusammen mit den Schülern, engagierten Erziehern sowie dem Know-how der GeoWerkstatt konnten wir Abhilfe schaffen – aus alt mach neu! Lest einfach selbst, wie es gelaufen ist.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

GeoWerkstatt trifft Nachbarschaftsschule Leipzig – gemeinsame Geographie-Exkursion im Heimatraum „Knauthain und Cospudener See“ der 10. Klasse

Was man zusammen mit der GeoWerkstatt Leipzig e.V. auf einer der vielzähligen Exkursionen erleben und entdecken kann, könnt ihr hier nachlesen. Gemeinsam mit den Schülern der 10. Klasse aus der Nachbarschaftsschule Leipzig (Lindenau) haben wir die Landschaft rund um Knauthain und den Cospudener See im Süden von Leipzig entdeckt.

Text und Fotos von Dr. Franziska Bader

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Gemeinsam mit der GeoWerkstatt die Geheimnisse im Naunhofer Forst entdecken – thematische Führung bei der 7-Seen-Wanderung 2019

Bei unserer zweiten Tour am Sonntag begaben sich die Teilnehmer der 7-Seen-Wanderung mit uns auf Entdeckertour zwischen Naunhof und Lindhardt. Gemeinsam haben wir die Geheimnisse des Naunhofer Forstes entdeckt und sind u.a. der Frage nachgegangen, warum das Flussbett der Parthe hier in diesem Frühjahr komplett ausgetrocknet ist.

Exkursionsteilnehmer im ausgetrockneten Flussbett der Parthe im Naunhofer Forst

Text und Fotos von Martin Rust und Ronny Schmidt

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Exkursion, Veranstaltung | Schreib einen Kommentar

GeoWerkstatt Leipzig e.V. unterstützt den Nationalen Geopark Porphyrland bei den Schul-Skills 2019 in Colditz

Bei der fünften Auflage der Schul-Skills am 08. Mai 2019, einer Veranstaltung zur Berufsorientierung an der Oberschule Colditz, präsentierte sich der Geopark Porphyrland vor Fünft- und Sechstklässlern mit einer eigenen Station. Unterstützt wurde er dabei durch die Geowerkstatt Leipzig e.V.

Text und Fotos von Martin Rust

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltung | Schreib einen Kommentar

Entdeckertour entlang der Parthe – die GeoWerkstatt Leipzig e.V. führte am vergangenen Wochenende interessierte Teilnehmer bei einer thematischen Wanderung durchs „Partheland“

Auch im Jahr 2019 hat sich die GeoWerkstatt Leipzig e.V. mit einem bunten Exkursionsangebot bei der 7-Seen-Wanderung beteiligt. Martin Rust und Ronny Schmidt von der GeoWerkstatt führten die interessierten Teilnehmer dabei durch das landschaftlich reizvolle Tal der Parthe bei Taucha, vorbei an alten Industrieruinen, Weinbergen, dem Staditzwald, dem Steinertsberg, alten Vulkankuppen und dem Endmoränenzug nordöstlich von Taucha.

Wandergruppe im Staditzwald bei Taucha

Text und Fotos von Martin Rust und Ronny Schmidt

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Exkursion, Veranstaltung | Schreib einen Kommentar

Exkursion ins erste Wildnisgebiet Deutschlands – die Königsbrücker Heide

Am Sonntag, dem 28.04.2019, machten sich zehn Teilnehmende auf den Weg in die ca. 30km nördlich von Dresden gelegene Königsbrücker Heide. Ziel der Exkursion war es, einen Einblick in das erste Wildnisgebiet Deutschlands zu erhalten.

Die Exkursionsgruppe auf dem Haselbergturm.

Text von Matthias Sudau (Exkursionorganisation) und Fotos von Frank Feuerbach

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Exkursion, Veranstaltung | Schreib einen Kommentar

Das Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (Sachsen, ISS Rötha) auf Zeitreise mit der GeoWerkstatt

„Im September trafen sich die Mitarbeiter der Außenstelle Rötha des Landesamts für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) mit Ronny Schmidt von der GeoWerkstatt in Beucha. Am Tollertbruch begann unsere Reise durch die Zeit mit der Entstehung des uns umgebenden Beuchaer Granitporphyrs vor ca. 290 Millionen Jahren. Damals war die Region durch einen ausgeprägten Vulkanismus geradezu lebensfeindlich. Sich dies vorzustellen, fällt in der idyllischen Umgebung eher schwer.

Geologische Einführung in die Region – mittels geologischen Kartenmaterials lässt sich die Verbreitung der vulkanischen Ablagerungen in der Region sehr gut verdeutlichen

Text und Bilder von Gaby Berger (Exkursionsteilnehmerin)

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Exkursion, Veranstaltung | Schreib einen Kommentar