Summer school on “Application of land use and recreation assessment and planning in Leipzig” organised by GeoWerkstatt Leipzig e.V. together with Institute of Geography at Leipzig University from 18th till 30th of August 2019 in Leipzig.

A group of 15 master students from Al-Faraby Kazakh National University, Faculty of Geography and Environmental Sciences, Department of Geography, Land use planning and cadastre visited Leipzig (in the faculty cooperation frame between the two universities) to attend actively at a summer school on urban ecology and management organized by Prof. hon Burghard C. Meyer and GeoWerkstatt Leipzig e.V. in Leipzig. The summer school was additionally supported by the lecturers Vera Schreiner and Ronny Schmidt. Here you can read more about our activities.

A Leipzig City Centre historical excursion have introduced e.g. in Urban Geomorphology, University, Music and Churches, Museums and as well in the tradition of Shopping and Trade Fair. The Group in Front of Geographical Institute of Leipzig University.

Weiterlesen

Beitrag kommentieren

Kategorie: Allgemein, Exkursion, Veranstaltung
|

Innenstadt und Leipziger Westen – zwei auf einen Streich mit elften Klassen aus Gera und Fürstenzell

Dass Leipzig 2015 versehentlich das 1000-jährige Jubiläum feierte wird schnell klar, wenn bedacht wird, dass Thietmar von Merseburg nicht vom Bau einer Burg berichtete, sondern über eine bereits bestehende schrieb. – Leipzig ist also noch älter!

Hier sind alle ganz kaputt vom Rutschen im Stadtteilpark Plagwitz…

Text von Frank Feuerbach und Fotos von Heidrun Thiel

Weiterlesen

Beitrag kommentieren

Kategorie: Allgemein, Exkursion, Veranstaltung
|

Die GeoWerkstatt Leipzig e.V. beim 23. Sächsischen Familientag in Wurzen

Bei sommerlichen Temperaturen war die GeoWerkstatt Leipzig e.V. am Samstag, den 22.06.2019, zu Gast beim 23. Sächsischen Familientag, der in diesem Jahr im Wurzener Stadtpark mit über 12 000 Besucher*innen gefeiert wurde.

Text und Fotos von Cathleen Kertscher

Weiterlesen

Beitrag kommentieren

Kategorie: Allgemein
|

Preisverleihung Sächsischer Mitmach-Fonds im Hygienemuseum Dresden – GeoWerkstatt Leipzig e.V. erhält 2 Preise!

Die GeoWerkstatt Leipzig e.V. wurde im Rahmen des Sächsischen Mitmach-Fonds mit zwei Projektideen ausgezeichnet. Als Vertreter der GeoWerkstatt nahmen Frank Feuerbach und Ronny Schmidt den Preis und die Urkunde in Dresden von Ministerpräsident Michael Kretschmer höchstpersönlich entgegen – so wie rund 300 weitere PreisträgerInnen auch.

Weiterlesen

Beitrag kommentieren

Kategorie: Allgemein, Veranstaltung
|

30 Grad im Schatten, über 900 angemeldete Kinder, 15 Zeltstationen und ein Wilhelm-Ostwald-Park im Ausnahmezustand … im positiven Sinn natürlich!

Am 05.06.2019 war es wieder soweit. Der Wilhelm-Ostwald-Park hat eingeladen zum diesjährigen „Experimentieren im Park“. Und über 900 Kinder aus den Schulen, Kitas und anderen (Bildungs-)Einrichtungen der Region sind der Einladung nachgekommen, um gemeinsam viele spannende Dinge zu entdecken und zu bestaunen. Die Veranstaltung ist ein Projekt der Gerda und Klaus Tschira Stiftung und findet seit 2017 im Wilhelm-Ostwald-Park in Großbothen statt. In diesem Jahr haben die GeoWerkstatt Leipzig e.V. gemeinsam mit dem Geopark Porphyrland – Steinreich in Sachsen eine Zeltstation bespielt. Es drehte sich natürlich (!) alles um “Boden, Gesteine und Vulkanismus“. Lest selbst!

Text und Fotos von Martin Rust und Ronny Schmidt

Weiterlesen

Beitrag kommentieren

Kategorie: Allgemein, Veranstaltung
|

Kinder- und Familientour im „Dorf der Steine“ – GeoWerkstatt organisiert und führt interessierte Teilnehmer im Rahmen der 7-Seen-Wanderung durch Beucha

Auch im Jahr 2019 hat sich die GeoWerkstatt Leipzig e.V. mit einem bunten Exkursionsangebot bei der 7-Seen-Wanderung beteiligt. Martin Rust und Ronny Schmidt von der GeoWerkstatt führten die interessierten Teilnehmer – darunter natürlich auch wieder viele Kinder – durch das „Dorf der Steine“. Wir besuchten auf unserer kleinen Wanderung die 5 in und um Beucha gelegenen Steinbrüche. Es gab viel Wissenswertes über das ca. 290 Millionen Jahre alte Gestein zu erfahren und warum genau dieses Gestein im Völkerschlachtdenkmal verbaut wurde. Einen sehr schönen Landschaftsüberblick bis zum Kohlenberg bei Brandis, dem Collm bei Oschatz und bis nach Leipzig hatten wir gemeinsam vom Kirchbruch in Beucha am Ende der Tour.

Text und Fotos von Martin Rust und Ronny Schmidt

Weiterlesen

Beitrag kommentieren

Kategorie: Allgemein, Exkursion, Veranstaltung
|

Neues „Bienenparadies“ eröffnet! – Karl-Liebknecht-Grundschule und GeoWerkstatt Leipzig e.V. bauen gemeinsam ein neues Bienen- und Insektenhotel für den Schulhof

In den letzten 2 Wochen ist an der Karl-Liebknecht-Grundschule in Gohlis ein neues Bienen- und Insektenhotel entstanden. Das alte Hotel hat seinen Zweck nun gar nicht mehr erfüllt und sah auch nicht mehr so ansehnlich aus. Zusammen mit den Schülern, engagierten Erziehern sowie dem Know-how der GeoWerkstatt konnten wir Abhilfe schaffen – aus alt mach neu! Lest einfach selbst, wie es gelaufen ist.

Weiterlesen

Beitrag kommentieren

Kategorie: Allgemein
|

GeoWerkstatt trifft Nachbarschaftsschule Leipzig – gemeinsame Geographie-Exkursion im Heimatraum „Knauthain und Cospudener See“ der 10. Klasse

Was man zusammen mit der GeoWerkstatt Leipzig e.V. auf einer der vielzähligen Exkursionen erleben und entdecken kann, könnt ihr hier nachlesen. Gemeinsam mit den Schülern der 10. Klasse aus der Nachbarschaftsschule Leipzig (Lindenau) haben wir die Landschaft rund um Knauthain und den Cospudener See im Süden von Leipzig entdeckt.

Text und Fotos von Dr. Franziska Bader

Weiterlesen

Beitrag kommentieren

Kategorie: Allgemein
|